Schlagwort-Archiv: Millionär

Wie angelt man sich einen Millionär? Dating mit Superreichen

Wie sind Millionäre wirklich?

„Ich habe ein sehr erfülltes Leben geführt, aber während des ständigen Strebens nach geschäftlichem Erfolg blieben Liebe und Zuneigung auf der Strecke“, sagt ein wohlhabender Mann, ein alleinstehender Millionär. Dabei verkörpern viele Single-Millionäre in ihrer Aufrichtigkeit, Bescheidenheit ihrem Charme den perfekten Mann und wirken dadurch anziehend auf das weibliche Geschlecht. Viele reiche Männer und Frauen sind nichts desto trotz einsam.
Ein Gerücht, das vielen Millionären vorauseilt, ist, dass sie die Romantik lieben und die Kunst des Schenkens im Laufe ihres Lebens perfektionierten. Sie haben genügend Geld, um auch um anspruchsvolle Frauen zu werben, sämtliche Register zu ziehen und die Herzen der Damen mit prachtvollen Geschenken zu erweichen. Dabei halten sie Ausschau nach einer Partnerin, deren Lebensstil gehoben ist und den sich der Millionär problemlos leisten kann.

Wie kann ich einen Millionär daten?

Sich in einen Millionär zu verlieben ist natürlich einfach. Die Liebe erwidert zu bekommen allerdings weniger, denn ebenso schwer, wie ein Millionär zu werden, ist es, sich einen Millionär zum Partner zu machen.
Um die Suche nach kontaktfreudigen Millionären zu vereinfachen, wurden Internet-Dating-Webseiten, wie Millionär Treff ins Leben gerufen. Ziel ist es, suchende und heiratswillige, wohlhabende Menschen zusammen zu bringen und die Basis für eine langjährige Beziehung zu schaffen. Damit folgen diese Dating-Webseiten dem Trend vom Männern und Frauen, die zunehmend auf der Suche nach einem wohlhabenden Partner sind und Millionäre daten möchten. Die gute Nachricht dabei ist, dass die Zahl der Millionäre stetig steigt und sich viele wohlhabende Menschen nach Geborgenheit in einer Beziehung sehnen.
Nachdem ein Millionär mit Hilfe einer Dating-Webseite ausfindig gemacht wurde, gilt es, sein/ ihr Interesse zu wecken und lebendig zu halten. Das endgültige Ziel ist schließlich eine gemeinsame Basis, die auf beiderseitigem Interesse beruht.