Hochzeitsgeschenke

Der große Tag eines Paares naht – Hochzeit! Die Einladung kommt ins Haus geflattert. Doch was schenkt man dem Brautpaar?

Viele Pärchen geben im Vorfeld ein Wunschbuch heraus, das gern gesehene Geschenke aufführt. Es sind eher direkte Familienangehörige oder sehr enge Freunde, die sich daraus Anregungen holen.

Ist die Beziehung nicht so eng oder sind die „übrig gebliebenen“ Vorschläge zu kostspielig, empfiehlt sich ein ausgefallenes, originelles Geschenk.  Dieses muss nicht teuer sein, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Geldgeschenke, die man witzig verpacken kann, sind immer gern gesehen. Cliquen zum Beispiel legen hier oft zusammen und der Beitrag bleibt für den einzelnen überschaubar.

Darüber hinaus sind Gutscheine, zum Beispiel für einen romantischen Restaurantbesuch, ein personalisiertes Buch oder Sekt mit einem individuellen Etikett durchaus überlegenswert.

Auch ein echtes Glückshufeisen, eine Sternschnuppe mit Widmung oder eine persönliche Hochzeitszigarre sind interessante Geschenkideen.

Ein Hochzeitsgeschenk bleibt besser in Erinnerung, wenn es individuell und personalisiert ist. Die Möglichkeiten hierfür sind nahezu unerschöpflich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.