Das richtige Outfit für das erste Date

Das erste Date ist zugleich auch das wichtigste, denn man möchte einen positiven bleibenden Eindruck bei seinem Date hinterlassen. Deshalb spielt neben dem Gespräch auch das Outfit eine entscheidende Rolle.

Als erste Regel gilt immer, dass das Outfit Ihrem Typ gerecht wird. Vermeiden Sie daher Experimente, und zeigen Sie sich statt dessen so wie sie immer sind. Tragen Sie gerne Jeans und flache Schuhe, dann wäre die Entscheidung für ein enges Kleid und hohe Pumps sicherlich fehl am Platz. Sie werden sich unwohl fühlen und das Date wird es auch spüren! Stattdessen sollten Sie lieber zu Ihrem Lieblingsoutfit greifen.
Auch die Wahl der Location spielt eine große Rolle, Anzug und Abendkleid im Kino wirkt beispielsweise sehr overdressed und der Gemütlichkeitsfaktor ist auch schnell dahin.
An einem Outfit kann man aber auch erkennen, wie viel Mühe sich der andere für die Begegnung gegeben hat: Deshalb sollte man sich etwas Besonderes überlegen, kleine liebevolle Details, aufregende Schuhe, die das Alltagsoutfit aufpeppen, eine stylische Brille, etc. Dies alles signalisiert, dass das Gegenüber etwas besonderes ist, für den man gerne stundenlang vor dem Spiegel oder Kleiderschrank steht.

Ein stylisches Outfit, was man auch in einem Mode Magazin findet, kostet oft Überwindung und ist nicht für jedes Date geeignet – vor allem nicht wenn es nicht dem alltäglichen Stil entspricht!

Date-Outfit für Sie – elegant, schick und geschmackvoll

Männer lieben elegante Frauen, deshalb sollte zumindest ein Teil des Outfits so gestaltet sein. Mit einem schicken Kleid und Blazer kann frau eigentlich nichts falsch machen. Wer eher dunkle Farben bevorzugt setzt auf schwarz und grau, die Accessoires und Schuhe sollten dabei mit farbigen Akzenten punkten! Wer lieber eine Jeans trägt, macht mit einer Röhre auch nichts falsch, Blusen in Pastell und Mint wirken dabei sehr schön!

Date-Outfit für Ihn – zeitlos, klassisch mit stylischen Accessoires

Obwohl Männer sich um ihr Outfit gewiss nicht so viele Gedanken wie Frauen machen, sollten aber auch sie gewisse Punkte beachten: Ein Anzug – aber ohne Krawatte – wirkt einfach zeitlos schön, ein offenes, locker hochgekrempeltes Hemd dazu, einfach unwiderstehlich! Mit Karohemd und Jeans kann man sowieso nie etwas bei Frauen falsch machen! Bei einem legeren Outfit dürfen dann aber stylische Accessoires, wie Nerd-Brille oder coole Tasche nicht fehlen!

Wenn Sie all diese Tipps beachten und sich von Ihrer natürlichen Seite zeigen, kann das Date nur ein Erfolg werden!